Was passiert hinter den Kulissen in der Serie "Spiel von Thrones"?

Sansa Stark sagt auf einem Mobiltelefon, Tyrion Lanister ist ungefähr etwas, das mit George Martin, weiße Wanderer, selfie mit wildem ... Nein, wir sind nicht verrückt gemacht. Wir haben einfach die Schauspieler der "Spiele von Thrones" auf dem Set gespionisch ausspioniert, als die Verzeichnisse sie nicht sehen. Einige Frames werden in eine Stupor eingeführt: glaubt kaum, dass der Schauspieler, der Tyrion spielt, an einem freundlichen und lachen mit Sernea chatten kann. Wir bieten an, die Footage der Stabor der Serie zusammenzuzeigen, insbesondere wenn es einen Grund gibt - die letzte Saison der "Throne-Spiele" ist nicht weit weg.

Typische Poolparty.

Wenn in der Familie Lannister keine Meinungsverschiedenheiten gibt

Das Spiel von Throne hinter den Kulissen

Der Autor des Zyklus der Bücher "Song of Ice and Flame" und Peter Dinklage (Tyrion Lannister)

Sansa Stark zog in die Zukunft

Wann haben Sie herausgefunden, was Sie in der nächsten Saison erwartet?

Tormund macht Selfie mit weißem Wanderer

Selfie der Gruppe

Wenn Sie Ihre Abonnenten in Instagram rühmen

"Spiel von Thrones" hinter den Kulissen

Zwei Bier bitte!

Warten auf seinen Minibus

Alle Finger an Ort und Stelle

Die Schießen von Episode Wenn Nikolai Bonfire Waldau inhaftiert war, fiel einfach auf seinen Geburtstag

Schüchterner John Snow.

Kämpfe für die Krone

Vielleicht auf Superkleber?

Wenn Sie ein Krieger sind, aber immer noch Sorgen, dass der Ehemann Blutergüsse auf den Knien sehen wird

Sansa Stark entschied sich für die Landwirtschaft

Und auf dem Zen-Kanal unsere Unterschrift? 😉.

Übrigens haben wir einen Kanal in Yandex.dzen. Dort veröffentlichen wir Neuigkeiten über das Kino- und Fernsehsendungen, Sammlungen und interessante Materialaufnahmen aus dem Schießen. Berühren Sie, um diese Materialien unter dem ersten zu lesen!

Wie schieße ich "Das Spiel von Thrones"?

Ab dem 17. April 2011 bis zum 19. Mai 2019 wurde die Welt in zwei Lagern unterteilt: Wer schaut auf das Spiel des Throns und der nicht aussieht. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass sie diejenigen bleiben, die noch nie davon gehört haben. Die sensationelle Geschichte von sieben Königreichen wurde kaum die größte Serie aller Zeiten und sicherlich das ehrgeizigste im Genre der Fantasie.

Herrliche Landschaften, große Schlachtszenen, Flüge mit Drachen, Horden der lebenden Toten - es ist schwierig, sich sogar vorzustellen, wie viel Arbeit es dauerte, so dass das Publikum die lebende und die bunte Welt von "Liedern von Eis und Flamme auftauchte. " In unserem Artikel werden wir darüber reden, wie sie die Spiele der Throne gefilmt haben. Sie werden erfahren, dass es die ursprüngliche Quelle des Skripts war, in welchen Ländern eine Aufnahmegruppe besuchte, wo Drachen empfangen wurden usw.

So haben Sie die Spiele des Thrones entfernt

Quellinspiration.

Heute werden nicht so viele Filme und Serien, die nach dem ursprünglichen Szenario entfernt sind, und das "Spiel von Thrones" von HBO hat keine Ausnahme. Die Basis ist der Zyklus von Romanen "Song of Ice and Fire" (oder "Song of Ice and Flame" in einer anderen Übersetzung), die 1991 unter dem Stift von George R. R. Martin erschien. Bücher erwiesen sich als sehr beliebt und gewannen die Herzen einer riesigen Anzahl von Fans auf der ganzen Welt.

So haben Sie die Spiele des Thrones entfernt

Autor der Romane "Lied von Eis und Feuer" George R. R. Martin

Während der Show der Serie fragte sich die ganze Welt, wer den Eisenthron nehmen würde. Es scheint, wenn die Serie das Screening von Romanen ist, wie haben die Autoren es geschafft, das Intrigen so lange zu halten? Erinnern wir uns, in welcher ersten Saison "Games of Thrones" - 2011 veröffentlicht wurde. Im selben Jahr erschien nur das fünfte Buch von den geplanten sieben im Verkauf. Die letzten beiden Bände sind noch nicht herausgekommen, obwohl die Serie im Frühjahr 2019 endete. Selbst die leidenschaftlichsten Fans wussten nicht, wie Saga ende.

Der Grundstück der letzten Saison der Serie, die Drehbuchautoren wurden alleine nachgedacht, und höchstwahrscheinlich das letzte Ende des letzten Buches, das derzeit sogar vom Autor begonnen wird, von dem, was wir in der Filmisierung gesehen haben. Tatsächlich erschien die Ablagerung aus der Buchversion aus der zweiten Saison und stieg allmählich nur intensiviert. Es ist jedoch natürlich, da eine riesige Saga mit vielen Seitenlinien und Helden im Timing-System ziemlich problematisch ist.

Woher kamen die weißen Wanderer und wo der Eisenthron von Westeros eigentlich steht?

Ein solches großes Kino, in dem die Maßnahmen in den Steppen des Dorrachetsev auftreten, dann kann in der schneebedeckten Winterfelle an der Meeresküste des Königshafens nicht auf die Drehplattform in nur einem Land beschränkt sein. Das Serie-Team besuchte Kroatien, Irland, Spanien, Malta, in Marokko und anderen Ecken der Welt.

Grundlegende Standorte "Spiele von Thrones":

  • Winterfelle. Das bekannte Nest der Stark-Familie wurde meistens in der Warda Castle in Nordirland gefilmt. Einige der Orte wurden jedoch in der Burg des Dong in Schottland geliehen.
  • Winterfelle

    Nordirland, Ward Castle - Prototyp Winterfella

  • Black Castle. Der Hauptsitz der Nachtuhr befindet sich ebenfalls in Nordirland und genauer in der Stadt Larna. Die lokalen Behörden baten sogar, die lügende Landschaft der Burg und der Wände nicht zu entfernen.
  • Erde hinter der Wand. In der Rolle der kalten leeren, von wo weiße Wanderer, Weiten Islands auftreten. Wenn Sie unerträglich sind, um das berühmte Baden von John Snow und Ibritt in Thermalquellen zu wiederholen, willkommen in der Greyoyau-Höhle.
  • Erde hinter der Wand

    Goryoyau-Höhle in Island, wo das berühmte Baden von John Snow und Gritt stattfand

  • Meer von Dotrachetsev. Travel Deeneris Targaryen mit Nomaden auf den ESSOS-Ebenen trat tatsächlich in Spanien Naturpark namens Bardenas Reales auf.
  • Königlicher Hafen Die serielle Hauptstadt von sieben Kingdoms befindet sich im teuersten Ferienort Kroatiens - Dubrovnik, und das Rote Burg wurde zur Festung von Loverenac. In Kroatien gab es andere Orte der Dreharbeiten "Games of Thrones". Zum Beispiel fanden dort Orte, die für Städte, Mierin und Braravos geeignet sind.
  • Königlicher Hafen

    Kroatien, das berühmte Resort Dubrovnik, der sich in den königlichen Hafen verwandelte

  • Bucht des Werkstatts und der Stadt Essos. Die in diesen fiktionalen Bereichen der Serie auftretenden Maßnahmen, die meistens in verschiedenen Bereichen von Marokko filmen.

Die Schießgruppe musste ziemlich die Welt reiten, aber es war definitiv es wert. Das Publikum sah alle Vielfalt der Natur und Architektur verschiedener Teile der Spiele der Throngeschäfte.

Wie man den Drachen oder die Geheimnisse der Animation wiederbeleben

Die Serie wäre nicht so ein Epos und spektakulär ohne Drachen und Magie. Moderne Technologien und Programme zum Bearbeiten von Videos ermöglichen es Ihnen, einen atemberaubenden Realismus zu erreichen. Manchmal ist es sogar schwierig zu glauben, dass die riesigen magischen Kreaturen, auf denen Deeneris fliegt, nicht wirklich existieren.

Drachen

Realistisch, um die Animation von Drachen in der Serie zu skalieren

Hinter den Kulissen - Arbeiten 22-30 Professionelle Animatoren, die lange und nachdenklich die Merkmale der Bewegung von Eidechsen, Fledermäuse und sogar Hühnern studierten, und erstellte dann dreidimensionale Modelle auf den Skizzen der Künstler. Animatoren mussten eine enorme Arbeit machen, damit die Drachen "aufgewachsen" von den Kindern in riesigen gefährlichen Raubtieren, sie machten steile Antriebe am Himmel und atmen Feuer.

Separate Komplexität - Die Wechselwirkung echter Menschen mit dreidimensionalen Modellen. Damit Deeneris fliegen könnte, und John Snow berührte das Drachengesicht, benutze Chromium. Erstens entfernen sie die Schauspieler mit den lichtgrünen Elementen und ersetzen dann die grünen Bereichen auf die gewünschten Texturen. Zum Beispiel wurde für die Szene des Fluges Emily Clark auf den beweglichen Mechanismus, der Größe des Pferdes, angelegt. Die Schauspielerin, die hinter den Vorsprüngen gehalten wurde, wie für die Grate am Hals des Drachen, in ihrem Gesicht, wurden sie einen starken Luftstrahl gerichtet, der den Wind nachahmte.

Deeneris auf Drachen

Nur Zuschauer sehen "lebende" Drachen, und Schauspieler beim Schießen müssen die Fantasie versenken

In ähnlicher Weise wurden Szenen mit Magie oder komplexen hinteren Plänen erstellt. In welchen Ländern hat das "Spiel des Thrones" nicht entnommen, um beeindruckende Ansichten zu erhalten, aber manchmal ist es manchmal nicht ohne Computergrafiken und Video-Editor zu tun. Zum Beispiel ist es notwendig, echte Landschaften fiktive Elemente hinzuzufügen oder einfach den Schießprozess zu reduzieren. Die Fülle der Computeranimation stürzt jedoch nicht den Zauber der Serie. Nach allem, wenn gewöhnliche grüne Materie in majestätische schneebedeckte Berge oder toothy Drachen verwandelt, ob es nicht echte Magie ist?

Ersetzen des Hintergrunds im Video auf die unglaublichsten können nicht nur Hollywood-Meister. Chromaesey steht jedem von uns zur Verfügung. Zum Beispiel können Sie in der Programm-Video-Bearbeitung eine monochrome Kulisse in einem fabelhaften Schloss oder Eisbergen für mehrere Klicks einwandfreie Kulisse einschalten.

Wer sind all diese Leute - Kastenserie

"Das Spiel von Thrones" sieht wirklich episch aus, aber sein Erfolg ist auf nicht nur teure Animationen zurückzuführen. Dies ist ein starkes Drama und schwierige Charaktere. In der Serie gibt es keine Hauptfigur in der Serie, stattdessen sehen wir viele helle Persönlichkeiten, um jedes von jedem, von denen jede ihre eigene Geschichte hat. Von vielen Charakteren liebte das Publikum aufrichtig, und dies ist der Verdienst einer erfolgreichen Burg.

Einige Schauspieler kamen auf die Plattform, die bereits aus Fachleuten bestand. Zum Beispiel der Nahtbehälter, der in der ersten Saison starb, oder Peter Dinklidge, der das Haustier des Publikums Tyrion spielte. Andere begannen gerade die Karriere - Macy Williams, Keith Harington und sogar der Drachenmutter Emilia Clark war dem Publikum nicht besonders bekannt.

Mit jeder Serie wurde die Serie beliebter und beliebter. Es ist nicht verwunderlich, dass viele zentrale Charaktere nach einem solchen explosiven Erfolg einen ernsthaften Sprung in einem Steinbruch erhielten, zum Beispiel wurde Sophie Törsner der Stern "Leute x". Und jemand musste kein persönliches Leben erschießen. Kurze und dramatische Liebe von John Snow und GRitt verwandelten sich in eine echte romantische Geschichte von China Charnington und Rose Leslie. Im Sommer 2019 spielten der Wild und der König des Nordens eine üppige Hochzeit.

John Schnee und großartig

Echter lavstorischer John Snow und Gritt hat ein glückliches Ende

Fazit

Trotz der Tatsache, dass die endgültige Serie viele Streitigkeiten und Kritik verursachte, wird die Serie nach George Martins Romane als eines der besten erinnert. Jetzt und du hast ein wenig zu seiner Magie berührt. Sie fanden heraus, wo das "Spiel von Thrones" gefilmt wurde, wie in Videoverarbeitungsprogrammen, Szenen mit Drachen erstellt wurden, traf das atemberaubende Personal. Spin-offs warten vor den Fans, und es bleibt zu hoffen, dass sie gleichzeitig sein werden.

Daeneris und John Snow
Foto: ugc.

Alle beliebtesten "Spiel von Thrones" ist abgeschlossen, sodass die Zeit über die Geheimnisse des Schießens der interessantesten Episoden erfahren. Wie haben die Schauspieler das Skript reagiert? Wie waren aufrichtige Emotionen auf der Website? Wie starben die Zeichen-Zeichen-Zeichen? Jetzt werden wir erzählen.

Geheimnisse des Schießens der Kultszenen der Serie

Die Tatsache, dass der Betrachter auf dem Bildschirm sieht, und der Schießprozess ist unterschiedliche Dinge. Manchmal denken Sie darüber nach, wie eine oder andere Episode entfernt werden könnten. Aber nicht umsonst, um das "Spiel von Thrones" zu erstellen, wurden nur Spezialisten gewonnen. Der endgültige Film schlägt mit spektakulären Szenen und Schlachten, für die es viele Stunden Akteure und die Vorbereitung der Landschaft dauerte. So wurden Gebäude mit gefliesten Dächern des Königshafens von Dekoratoren aus der Stiftung und zur Fliese erstellt.

Hier sind interessante Fakten über die Set von separaten Szenen Game of Thrones:

  • Bei der Schaffung einer Schlachtszene mit der Untotze dauerte Winterfella 11 Nächte.

Die Schauspieler wurden bei -14 Grad gefilmt. Der Grand Graben in der Burg bestand aus 900 Eisenpfähle, die nicht in Brand verbrannt wurden. Unter ihnen waren Trogs für Vieh, nach dem Gaspropan gestartet wurde. Die Schöpfer erreichten also die Wirkung eines grandiosen Feueres.

So schießen Sie "Game of Thrones": Kultszenen und Akteure Reaktionen im Skript
Rahmen aus dem Film "Das Spiel von Thrones. Letzte Uhr, NVO: UGC
  • Für die Episode mit dem Tod von Lian Mormon wurde der Schauspieler von Ian White eingeladen, dessen Wachstum 230 cm erreicht.

Er spielte den riesigen, zerquetschen Lian. Für die Szene ist die grüne Puppe mit beteiligten Markern. Drehte separat einen Rahmen mit der Schauspielerin Bella Ramsey, das in einer mechanischen Hand war. Dann wurden alle Frames mit einem Computerprogramm mit einer einzelnen Szene verbunden.

  • Der König des Nachtkönigs wurde in der Landschaft von Murician und im Pavillon gefilmt.

Macy Williams hat an Kabeln gestorben, damit sie effektiv flog. Das Graben des Messers nahm ein paar Doppel, danach fiel der König der Nacht auf den TROWN, oder krümmte sich im Rahmen.

So schießen Sie "Game of Thrones": Kultszenen und Akteure Reaktionen im Skript
Rahmen aus dem Film "Das Spiel von Thrones. Letzte Uhr, NVO: UGC
  • Die Begräbnisfeuer nach der Schlacht mit den Toten wurde für das Seriensteam eine Herausforderung.

Holzstrukturen auf Stahlrahmen, innen, in denen Gasrohre passiert sind. Die Schauspieler lagen auf speziellen Ständen von gehärtetem Glas. Die Designs setzen Feuer Fackeln, aber die Flamme fand nur an den Seiten statt. Nach dem Schießen von Frames mit Schauspielern wurden sie durch Bouts ersetzt und verbrannt. Das Feuer war so ehrgeizig, dass Feuerlastwagen und Ärzte auf der Website vor Ort waren.

  • Für die Szene des Mordes an Raigal wurden neue Skorpions gebaut, wesentlich stärker für die vorangegangenen Jahreszeiten.

Die Serie zeigt, dass Eurone auf dem Stuhl sitzt und Waffen kontrolliert. In der Tat bewegte es sich 4 Personen. Und der Tod des Drachen wurde von Animation entworfen.

So schießen Sie "Game of Thrones": Kultszenen und Akteure Reaktionen im Skript
Rahmen aus dem Film "Das Spiel von Thrones. Letzte Uhr, NVO: UGC
  • Die Episode mit der Explosion der Haupttore der Hauptstadt war technisch am schwierigsten.

Der Prozess wurde von 8 Kameras erschossen, von denen jeder besser die Maßnahme offenbart hatte. Luftpistolen wurden zum Abbruch einer hölzernen Layout des Tors von der Stelle verwendet. Es wurde separat entfernt die Soldaten, die von einer Flamme abgerissen wurden. Dafür gibt es die Kaskader drei Feuerwarenkostüme und von der Kleidung des Charakters.

So schießen Sie "Game of Thrones": Kultszenen und Akteure Reaktionen im Skript
Rahmen aus dem Film "Das Spiel von Thrones. Letzte Uhr, NVO: UGC
  • Mehrere Tage gingen zur Schaffung der Episode der Kämpfe der Brüder des Kliganovs.

Riesige Landschaft in Form einer Treppe wurde gemacht. Es war für beide Schauspieler nicht leicht mit Tonnen von Kunststoff-Grima. Es dauerte 7,5 Stunden, um es zu überlagern, und dann mussten Männer 10 Stunden auf dem Gelände arbeiten.

"Das Spiel von Thrones", von denen alle Jahreszeiten unglaublich gefordert haben, gelang es trotz der Unzufriedenheit mit der letzten Serie.

Siehe auch: "Game of Thrones" Saison 8 7 Serie: Was wurde im "letzten Dosor" angezeigt?

Wie haben die Schauspieler auf das Skript reagiert?

Ein zweistüner Film über das "Spiel von Thrones" zeigte den Namen der Serie. Journalisten waren zusammen mit der Filmcrew während der gesamten Arbeit am Projekt. Die meisten Zuschauer erinnern sich an Frames mit der Antwort der Akteure, um das Skript zu lesen.

So schießen Sie "Game of Thrones": Kultszenen und Akteure Reaktionen im Skript
Rahmen aus dem Film "Das Spiel von Thrones. Letzte Uhr, NVO: UGC

Früher sagten die großen Rollen, dass sie nicht mehr erfahren durften. Daher, wie sie ihre Charaktere beenden, lernten die Schauspieler vor dem endgültigen Filmen gelernt.

Wirklich über John Snows Handlungen in der letzten Episode packte Keith Harington den Kopf und brach aus. Danach sah ich Emily Clark an, der unter dem Lesen unter dem Tisch geschlachtet wurde. So fanden die Schauspieler heraus, dass John Deeneris töten würde, und ein glückliches Ende nicht.

So schießen Sie "Game of Thrones": Kultszenen und Akteure Reaktionen im Skript
Rahmen aus dem Film "Das Spiel von Thrones. Letzte Uhr, NVO: UGC

Die Filmcrew auf dem Szenario von ARUSA antwortete mit Freude und Applaus, als klar wurde, dass das Mädchen den König der Nacht gewinnen würde. Nach Keithenton gab Harington zu, dass er John Schnee immer als Mörder des Hauptbillanen betrachtete.

Conlena Hill spielt Varis, blieb die Störung nicht zurück und warf das Szenario auf den Tisch, als er über das Schicksal seines Helden lernte. Der Schauspieler beruhigte Gwendolin Christi, der die Rolle von BARYNA TART führte.

Die Serie "Das Spiel von Thrones" erwies sich als grandioses Projekt sowohl auf den Bildschirmen als auch hinter den Kulissen. Keiner der Schöpfer möchte diesen schwierigen Weg wieder wiederholen, was nachts in Regen und Frost entnommen wird. Trotzdem ist das Team stolz auf die Arbeit.

Siehe auch: "Das Spiel von Thrones": Wird es falsch enden?

Originalartikel: https://www.nur.kz/1796555-kak-snimaliInru-prestolov-kultovye-sscence-i-cenari-klerov-na-scenarij.html

Vor 23 Jahren, im August 1993, wurde das erste Buch des neuen Zyklus von George Raymond Richard Martin "Song of Ice and Flame" veröffentlicht. Er war dazu bestimmt, nicht nur das Leben des Schriftstellers zu ändern. Aber auch aufgrund seiner Anpassung, einem ganzen Fernseher und Serienindustrie.

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kangobu - Bild 1860

Bis zu diesem Zeitpunkt gab es noch mindestens 18 Jahre: Der Pilot der ersten Saison der Spiele von Thrones von der NVO sah das Licht am 17. April 2011. Von diesem Material aus lernen Sie als Serie über den ersten Blick, dass ein ziemlich standardmäßiges alternatives Mittelalter zu einem der wichtigsten Phänomene der Weltmassenkultur geworden ist.

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kanobu - Bild 1861

Was hat dem "Spiel von Thrones vorangestellt?

George Martin fing an, den Zyklus der "Eis- und Flammenlieder" in der entfernten 1991 zu schreiben, und dachte anfänglich als Trilogie. Im Moment, fünf Bücher ("Game of Thrones", "Battle of Kings", "Sturm der Schwerter", "Schlacht um Geier" und "Tanz mit Drachen"), "Dragon Dragon", der letzte herauskam Im Jahr der Veröffentlichung der ersten Saison sind zwei noch geplant ("Windwinde" und "Spring Dreams").

Zum Zeitpunkt des Schreibens des ersten Romans war der Zyklus Martin nicht nur vom Schriftsteller, sondern der Drehbuchautor im Fernsehen bekannt. Er veröffentlichte seine erste Geschichte 1971 und den ersten Roman - 1977. Sie können mehr über frühe Werke und die Karriere des Martina-Scriptwriter aus Alexander Bashkirovs Material erfahren.

Seine Fantasie und wissenschaftlich fantastische Werke waren ziemlich gut von Fans des Genres aufgenommen, aber der allgemeine Vertrieb von Büchern war nicht besonders beeindruckend: einschließlich deshalb kam Martin in die Szenarien und es gelang es, an der Wiederbelebung der Twilight-Zone, dem Fernseher zu arbeiten Serie "Schönheit und das Biest" und auch in der Nähe von Piloten und in voller Länge, die das Licht nicht sahen.

George Martin, ein Fan von Tolkina zu sein, wollte versuchen, etwas wirklich epische Fantasie zu schreiben, konnte aber nicht mit einem ständigen Grundstück aufstehen. Und so unter der Inspiration aus den Ereignissen des Krieges, den Scaris- und der weißen Rosen und der Romane des französischen Schriftstellers Maurice Droyon "Verdammte Kings" erschienen die Welt der sieben Königreiche Westeros. Und die Bücher der Letzteren, übrigens, dann renoviert dann sogar mit einem Zitat von Martin: "Dies ist das Originalspiel von Thrones!". Lesen Sie mehr über nicht offensichtliche und nicht sehr echte historische Voraussetzungen Das Spiel von Thrones kann von unserer Sondermaschine erhalten werden.

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kangobu - Bild 1862

Bei Pitching interessierte ich mich für: "Wer ist John Snow?!"

Bereits nach der Freisetzung des zweiten Romans aus dem Zyklus von Plio "Battle of Kings" im Jahr 1999 und dem Erfolg des Films "Der Herr der Ringe" von Peter Jackson fiel buchstäblich von verschiedenen Herstellern und Direktoren über den Kauf von Rechten an das Weltall.

Die Erfahrung in der Film- und Tele-Industrie schlug Martin vor, dass seine Arbeit zum Film zu voluminisch ist, und deshalb war er zunächst sehr skeptisch über diese Idee. So dauerte es bis 2007, als ein neuer Spieler dem Rennen für Rechte beigetreten ist: der Kabel-TV-Kanal des NVO, mit dem George übrigens bereits gearbeitet hatte. Zum Beispiel wurde seine Geschichte "Erinnerung an Melodie" für die Episode ihrer Serien "Highway" im November 1984 angepasst.

Vielmehr begannen die Verhandlungen im Januar 2006, als David Benioff, einer von zwei zukünftigen Shusrannern, mit dem literarischen Agenten Martin über die Bücher sprach, die er darstellt. Gleichzeitig las Benioff nicht einmal die Werke von George, aber es stellte sich heraus, dass sich das Interesse interessiert war, denn im jüngeren Fan der Fantasy-Literatur. Dann schickte der Agent vier vier Bücher, die damals kamen, Benioff übernahm den Lesen und teilte seine Eindrücke fast sofort mit D. B. Wege, um ihn anzubieten, um Bücher unter dem Format der Serie anzupassen.

Pitching-Ideen dauerten 5 Stunden und laut Showranner erhielten sie die Zustimmung von Martin ihre Antwort auf die Frage: "Wer ist John Snow?"

Anfangs wurde geplant, dass in jeder Saison eine der Serie von George Martin geschrieben wird, und der Rest-Benioff (der zum Beispiel "25. Stunden", "Troy", "People-X: beginnend. Wolverine ") und Wege (hat nichts bedeutsam und auf das" Spiel der Throne "geschrieben, aber es geschafft, als Drehbuchautor über dem Film auf" Halo ", der" i-bin-Legende "und" das Spiel von Ender ", zu arbeiten, Diese Szenarien wurden nicht abgefeuert). Aber später wurde Jane Espancen mit ihnen verbunden ("Buffy - Vampire Slayer", "Galaxy Star Cruiser", "Firefly", "Ellen") und Brian Cogman.

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kangobu - Bild 1863

Die erste Entwurfsentwurf der Pilotserie wurde im August 2007 angeboten, der zweite - im Juni 2008. NO Pilot mochte beide, aber der Pilot wurde nur im November 2008 bestellt.

Eine solche Verzögerung hätte aufgrund des Streiks der amerikanischen Gilde der Drehbuchautoren passieren können, die den Schreibvorgang zog. 2009 wurde erstmals diese Episode zum ersten Mal in der NVO gezeigt und ... Nach einem sehr kalten Empfang wurde es beschlossen, sie zu überarbeiten.

Insgesamt wurden Änderungen von etwa 90% des Chronimets der Episode beeinflusst und in sich eingeschlossen, einschließlich der Wechselwechsel. Gemäß verschiedenen Quellen kostet die Pilotkosten infolge von 5 bis 10 Millionen US-Dollar mit einem geplanten Budget von 50 bis 60 Mio. für die gesamte Saison bei zehn Episoden.

Im Allgemeinen wuchsen die Budgets in der gesamten Serie: In der zweiten Saison erhielten sie in der zweiten Saison einen Anstieg von 15 Prozent für einen großen Kampf in der Episode "Blackwater", der etwa 8 Millionen US-Dollar kostete, als die verbleibende Serie legte 6 Millionen. Zu dieser Zeit war es einer der teuersten Serien, und es wurde in vielerlei Hinsicht ein Trend gebeten, einen großen Geldbetrag, eine Qualitätsverbesserung und eine Erhöhung des Geltungsbereichs der Serie zu investieren.

Von 2012 bis 2015 wuchsen die Budgets weiterhin von 6 Millionen auf mindestens 8 Millionen pro Serie. In der sechsten Saison, die 2016 auf den Bildschirmen kam, hat das Budget jeder Episode bereits 10 Millionen überschritten. Die Kosten erhöhten sich bis zur letzten Achtensaison, in der sie im Durchschnitt etwa 15 Millionen US-Dollar für jede der Serie dauerte, was das "Spiel des Thrones" macht, der das teuerste in der Produktion der Serie in der Geschichte ist. Zuvor hatte dieser bescheidene "Titel" die Serie "Crown" von Netlfix (13 Millionen Dollar pro Serie) und "Ambulanz", der die Welt von George Clooney (auch 13 Millionen Dollar pro Serie) eröffnete.

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kangobu - Bild 1864

Dies ist die erste Serie, deren Episoden auf dem großen Bildschirm in IMAX gezeigt wurden!

Gehen wir zurück in die erste Saison, die das Publikum zeigen wollte. Die Premiere fand am 17. April 2011 statt und die erste Saison, die in Fernsehbildschirmen gesammelt wurde, im Durchschnitt für jede Episode, etwa 2,5 Millionen Zuschauer für die erste Show am Sonntagabend. Insgesamt ist nach den Ergebnissen des Betrachtens auf der Website und nach Wiederholung das Publikum bis zu 9,3 Millionen Zuschauer aus jeder Serie gewachsen. Die Pilotsaison wurde von Kritikern perfekt akzeptiert, die die tiefe Arbeitswelt, das hohe Budget der Produktion, der wunderschönen Charaktere und natürlich ein überzeugendes Spiel von Akteuren feierten.

Die agierenden "Spiele der Throne" sind wirklich eine der stärksten Seiten der Serie: Hier aus der ersten Saison war es möglich, als wirklich berühmte Schauspieler mit umfangreichen Erfahrungen (derselbe SEAN-Bin in der Rolle des Rena-Starks) zu finden und Lena Hidi in der Rolle von Serne Lannister), also debütieren in der Serie.

Zum Beispiel macy Williams - all das entzückende Arya-Stark. Trotz der Tatsache, dass dies ihre erste Rolle ist, wird Macey für Emmy für die "beste weibliche Rolle eines zweiten Plans in der dramatischen Serie" nominiert, und vielleicht wird sie 2019 immer noch erfolgreich sein, eine Prämie selbst zu bekommen.

Auswahl der Akteure, wie in den meisten Projekten, wurde vom üblichen System durchgeführt: durch das Zuhören. Die Ausnahme hier war nur Sean Bin und Peter Dinklage, ihre Autoren wollten von Anfang an in der Serie sehen. Richtig, einige Änderungen sind beim Schießen eines Piloten aufgetreten. Zum Beispiel musste Kaitlin Stark zunächst Jennifer EL spielen ("King sagt!", "Stolz und Vorurteile", ein neuer Robocop), aber Michelle Fairley nahm ihren Platz ("reine englische Mord", "SVers", "Andere") . Anstelle von Emilia Clark (der zum "Spiel von Thrones" wurde nur in der TV-Serie "Ärzte" geschossen, der Fernsehfilm "Angriff aus der Trias-Periode" und dem Kurzfilm "Hundefall") Daeneris Targarien spielte zunächst Tamin-Händler ( "Stolz und Vorurteile", "Tudora").

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kangobu - Bild 1865

Es gab auch Fälle des Wechsels des Schauspielers im Laufe des Shootings: Jeder ist gut in Erinnerung, (es ist jedoch unmöglich, zu sagen, dass er im Dunkeln gefallen ist) Gregor "Berg" des Clips in der Zeit der Dreharbeiten spielte bis zu drei Akteure. In der ersten Saison war es Australian Conan Stevens ("Largo", "Real Legend", "Largo Vinc: Verschwörung in Burma"), in der zweiten Wallen Ian White ("Harry Potter und Fire Cup", Alien gegen Raubtier "), Und aus der vierten Saison - Islandets Haftor Bjørnsson, einem Athleten und einem mehrfachen Gewinner der Wettbewerbe" des starken Mannes des Planeten ", der nicht irgendwo vor dem" Spiel von Thrones "entfernt wurde. Übrigens, unter den Schauspielern der Serie gibt es mindestens eins, und unser Landsmann ist bei Ihnen - Yuri Kolokolnikov, der in der vierten Saison Magnar Tennov Strae gespielt hat.

Nach Jahreszeiten wuchs das Publikum weiter schnell, was weit von der Serie entfernt ist: Wir werden hier keine einzige Saison finden, auf die sich weniger aufmerksam anziehen würde als der vorherige. In der achten Jahreszeit stieg die Zahlen auf absolut Platz - auf 43 Millionen Zuschauer auf der Episode. Dies ist 10 Millionen Zuschauer mehr als die siebte Saison (32,8 Mio.), und selbst diese "Trennung" übersteigt in sich selbst die Anzahl der Personen, die die erste Saison gesehen haben.

Das "Game of Thrones" wurde zu einem echten Phänomen: Unter nicht nur den Serien, sondern auch alle Medien grundsätzlich. Ja, es ist klar, dass die Elemente mit plötzlichen Todesfällen, Grausamkeiten und vielen offenen Bettszenen direkt aus den Büchern von Martin kamen, und auf den bereits gesehenen Bildschirmen und rustikalen Momenten. Trotzdem war es für die Serie, für ein Massenpublikum ausgelegt, in einer Neuheit wahr, weil in der Regel solche Projekte versuchen, so weit wie möglich geglättet zu sein, und bitte alle, und zielen nicht nur in einem erwachsenen Publikum.

Vielmehr war es so zum "Spiel" und dem NVO, der eine neue Bar bat, und eröffnete eine neue Bühne in der Produktion von Fernsehshow. Und Lee's Witz, es war die erste Serie, deren Episoden auf dem großen Bildschirm in Imax zeigten!

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kanobu - Bild 1866

So übertragen Sie Bücher auf Fernsehbildschirmen

"Das Spiel von Thrones" begann anders zu zeigen und weibliche Charaktere zu zeigen. Einstellung, Lassen und alternativ, aber trotzdem das Mittelalter - der Ort für Frauen ist weit weg von einfachsten und angenehm, und es ist genau, dass Sie starke Mädchen zeigen können und sie mit einem schwierigen Schicksal in komplexe Helden wenden, dessen Handlungen in der Lage sind Um alles von den Beinen zu drehen und radikal ordnungsgemäße Anordnung der Kräfte auf der Karte zu ändern.

Was zumindest Daeneris Targaryene, das mit seinen Drachen seinen Thron zurückkehrte, und Sersa Lannister, um die verschiedene Arten ständig sich drehten, einschließlich blutiger, Intriguation.

Je interessanter ist wie der Transfer der Bücher von George Martin auf dem Fernsehbildschirm: Trotzdem ist das Volumen des Zyklus wirklich beeindruckend, auch wenn wir nur die Bücher nehmen, die zum Zeitpunkt des Beginns des Schießens freigelassen wurden, und es war Es ist nicht möglich, ein wörtliches Screening möglich zu schießen, und daher war es notwendig, die vorhandene Quelle anzupassen. Anfangs teilte Martin mit Benioff und Wissis mit seinen Plänen für das Ende der Geschichte und was wichtige Ereignisse in der Zukunft auf Charaktere und Frieden warten. Danach begannen die Szenarien zusammen mit dem Autor wichtige Momente in den Plotlinien von jedem der Helden und wie sie ihnen in der Serie zeigen, um eine bestimmte Objektivität zu erreichen: In den Romanen sehen wir trotzdem einen Punkt an Ansicht dieses Charakters, den sie jetzt diese Situation erleidet.

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kangobu - Bild 1867

Bei der Auswahl der Charaktere wurden auch viel Arbeit erledigt, was schmerzlos ausgeschossen sein könnte, und den Betrachter nicht mit unnötigen Informationen und Namen überladen könnten: Selbst in der endgültigen Version erinnern Sie sich sofort an alle Charaktere, wie nicht nur. Es war George Martin, der von diesem Prozess durchgeführt wurde, denn nur er und niemand anderes zu wissen, dass er plötzlich in mehreren Jahreszeiten eine Rolle spielen würde.

Leser, die mit der ursprünglichen Quelle vertraut sind, bemerken natürlich, dass die Offenlegung der Charaktere geändert hat: An einigen Stellen fügten sie einfach mehr Dialoge hinzu, denn in der Serie ist es sehr schwierig, innere Reflexionen und Monologe von Helden zu vermitteln, irgendwo hinzugefügt Geänderte Entscheidungen und angesammelte Aktionen. Mehr zu den wichtigsten Unterschieden in Büchern und der Serie finden Sie aus dem Material Alexander Bashkirov.

Dennoch ist dies die Serie, hier alle Visualisierung, das Schlüsselelement der Belichtung. Deshalb buchen Semi-starr auf der Tatsache, dass Reny und Laraten Tirell Liebhaber waren, in der Anpassung in der Anpassung in eine wörtliche Demonstration.

Aus demselben Grund wurden einige Funktionen und Details der Geschichte einiger Menschen an andere übertragen, zum Beispiel Figuren, zum Beispiel: Association of Bastarda Robert Barateon - Gendri und sein anderer Bastarda - Edrick, was es ermöglichte, die Geschichtenerlinien von zu reduzieren Aria, Melisandra und Toros aus der Welt, besseren Blick auf und den BADSTART. Irgendwann begann die Serie mit dem Buch hart zu divergieren, und es gibt jeden Grund zu der Annahme, dass das Finale in der Buchsaga, dass wir einen anderen sehen werden: vielleicht drastisch.

Die Hauptstandorte für das Dreharbeiten wurden in Nordirobo, Marokko, Schottland und Kroatien ausgewählt. Zwei lustige Geschichten sind damit verbunden. Dubrovniks Stadt in Kroatien, wo der königliche Hafen entfernt wird, ist die Hauptstadt von sieben Königreichs von Westeros, nachdem das "Spiel von Thrones" von Touristen übersättigte. Jedes Jahr steigt der Fluss der Gäste der Stadt um rund 10 Prozent, was eine deutliche Erhöhung der Wirtschaft steigert, sondern droht den Verlust des UNESCO-Weltkulturerbes, so dass die Pläne der Verwaltung jetzt einen Punkt zur Begrenzung der Anzahl der Kommen haben Touristen

Nordirland ist auch unglaublich viel Glück: Es ist immer noch einer der Hauptaufnahmemorte. Und laut der lokalen Regierung, für die ganze Zeit des Dreharbeiten seit 2010, brachte die Serie des NVO die Region mehr als 150 Millionen Pfund Sterling. Und dies ist zu beachten, die Informationen, die nach der Veröffentlichung der sechsten Saison geäußert wurden, also sollte diese Zahl jetzt noch bedeutender sein.

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kanobu - Bild 1868

Die Achte Saison erhielt im Vergleich zum Rest geringe Schätzungen

"Das Spiel von Thrones" verwandelte sich zu einem echten Goldwohnsitz, der an seiner Produktion teilnahm und gleichzeitig die Fans im gesamten Lebenszyklus nicht enttäuschte. Eher fast alles. Im letzten Jahr der achten Jahreszeit ging etwas schief.

Mit dem anfänglichen Ausgabemodell könnten die Fans jedes Jahr in einer neuen Saison erwarten, aber der letztere musste bis zu zwei warten: Die Anzahl der Episoden verringerte sich auf sechs. Das Publikum wurde angereift, dass all dies für einen besseren Schießprozess notwendig ist, und aufgrund der erhöhten Zeitmessung von Episoden des Unterschieds in der Gesamtdauer gibt es keine. Trotzdem begann die erste Erneuerung im Publikum sogar zu erscheinen: Das Publikum begann sich zu sorgen.

Nach der Veröffentlichung der ersten Serie der ten achten Saison waren die Bewertungen des Publikums sehr optimistisch: Die Menschen warteten sehr auf das Finale der Geschichte, hinter denen sie acht Jahre lang beobachteten. Aber jemand ist schon hier, um die Tatsache zu verwirren, dass in der Episode es scheint, dass es nicht wirklich passiert, aber nur sechs davon: Wann werden die Autoren es schaffen, das nötige Epos aufzuholen? Wie es sich herausstellte, ist dies nicht das Hauptproblem.

Mit jeder neuen Bewertung der Bewertung von Kritikern und Zuschauern war es schlimmer und schlimmer: Viele beschwerten sich über die fehlende Logik von Charakteren und Erzählungen, Einsparungen in der Produktion und das unbefriedigende Geschichtsfinale für viele Helden. Als Ergebnis: Die achte Saison erhielt Rekordraten im Vergleich zu den restlichen Jahreszeiten in den faulen Tomaten - 58% der Kritiker und 32% des Publikums.

Darüber hinaus wurden soziale Netzwerke jeden Montagsdiskussion angeregt, um wie tiefer die Lieblingsserie des Vaters, eine Vielzahl von Tonnen neuer Meme und Lyapamis Frames (z. B. ein Glas Starbax auf dem Tisch in Daeneris), und jemand hat sogar eine Petition mit erstellt die Nachfrage, die achte Saison mit "kompetenter Zusammensetzung der Autoren" zu bewegen. Im Moment haben es mehr als 1.700.000 Menschen unterschrieben. Trotz eines solchen Kritikbaums verteidigten die Schauspieler hartnäckig ihre Szenarien und Showranger bis zum Ende und sagen, dass alles genau so endete, wie es hätte haben sollten.

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kangobu - Bild 1869

Wie viele Leute und, egal wie sehr mit dem Abschluss dieser Geschichte enttäuscht ist, ist dumm, dumm zu bestreiten, dass dies einer der kulturell bedeutendsten TV-Serien der letzten zehn Jahre ist und es wirklich schwer ist, den Einfluss von zu überschätzen das "Spielspiel".

Es ist überall zu sehen: von Tonnen Merchandis (Brettspiele, Repliken von Eisenthron, Kostümen, Figuren, Kreisen und etwas anderem mit der Symbolik der Serie) bis Tausenden von Referenzen in anderen Werken, einer Million Parodie und natürlich Eine unendliche Anzahl von thematischen Memen. Sogar die Kinder wurden zu Ehren der Helden der Serie gerufen, und diese sind weit weg von jedem Fall! Die Musik von Ramin Javady, der Hauptkomponist, auch nichts und sagt: Nun wird fast jeder sie kennenlernen, nicht unbedingt, selbst die Sägenserien wird von zwei Noten wissen. Kombiniert mit einigen Themen aus Harry Potter wahrscheinlich.

Nicht ohne positive Folgen. Nach der Veröffentlichung der "Spiele der Throne" gab es einen Sprung in denjenigen, die die Geschichte des Mittelalters in Universitäten erkunden möchten, und am Berkeley College, zusammen mit den Autoren, sogar die Kurse der dotrakigen Sprache gemacht. Dies muss eine sehr gewichtige Linie im Lebenslauf sein.

"Das Spiel von Thrones" ist ständig seit seinem Start seit seinem Start für eine Vielzahl von Belohnungen, darunter Emmy, Golden Globe, US Scripture Guild Award, US File Actors Guild und British Academy Award. Im Jahr 2015 hat die Serie sogar eine Rekord für die Anzahl der AMMI Awards für die Saison gestellt: Nur er nahm 12 Figuren, von denen 4 die wichtigsten sind.

Alles über das Erstellen der Serie "Spiele von Thrones" (Game of Thrones) | Kangobu - Bild 1870

Was wird als nächstes passieren?

Das Universum hat mehrere Videospiele angelegt, die auf der Grundlage von: Hier und das klassische Spiel von Telltale und RTS aus Cyanid und einem vollwertigen RPG aus demselben Cyanid und Mobile regiert in den Shell "Games of Thrones" und ein anderer Andere mobile Spiele, die kein besonderes Interesse darstellen. Wir zerlegen die besten Spiele auf dem Spiel von Thrones in einem separaten Material.

Sie können alle diese Projekte im Allgemeinen sicher überspringen, aber wenn Sie immer noch wirklich wollen, sollten Sie versuchen, das Spiel von Thrones zu spielen, RPG aus Cyanid. Ja, sie hat ein eher Kurve-Rollenspiel- und Kampfsystem, aber das aufregende Grundstück, über das die Autoren Martin selbst beraten, und einige Charaktere und die Stimme der Schauspieler der Serie, die bereits nicht schlecht ist.

Und Sie können auch das Smartphone anziehen: Game of Thrones - Die verifizierte Formel der vorherigen Spiele der Serie, nur Humor ist jetzt thematischer, und Fanvis hat großzügig abgestumpft. Aber vergessen wir nicht, dass George Martin jetzt auf dem Grundstück für das neue Spiel von Software, Elden-Ring arbeitet. Dort sollte es etwas Interessantes sein.

Leider endete die Hauptserie, für viele, für viele ist es immer noch enttäuschend, aber die Geschichte dieses Universums ist nicht beendet: Der NVO hat bereits gesagt, dass sie vorhaben, fünf Spin-Offs freizusetzen, was in verschiedenen Zeiträumen von unterschiedlichen Charakteren erzählt wird. Es ist bereits bekannt, dass wir 2018 die Pilotserie der "Spiele von Thrones" genehmigten, die sich mehrere tausend Jahre zu den wichtigsten Ereignissen von Sagi entfalten wird. Sein Hauptschirmautor - Jane Goldman ("Payback", "Pipets", "Star Dust"), Martin selbst beteiligt sich auch am Prozess.

In welcher Richtung wird das Universum weiter gehen? Es ist auch für uns herauszufinden.

Was möchten Sie in Spin-Offs sehen, decken oder fortsetzen "Spiele von Thrones"? Anteil an den Kommentaren!

Der Direktor schloss sich dem Team zu Beginn der achten Jahreszeit an und rannte neben dem Film Crew etwa ein Jahr an Seite an Seite mit der Filmbesatzung und fuhr mit ihr aus Nordirland nach Spanien und Kroatien. Diese Serie der Serie sollte das letzte Geschenk des HBO-Kanals für diejenigen Fans werden, die nach dem Ende der Show noch nicht an sich selbst gekommen sind, und wollen die Freude des Betrachtens verlängern, aber er stellte sich auf dem Essay-Niveau von die Zellen (das ist so-sodass). Anstelle von Ansicht von innen sind die zweistündigen Chroniken des Produktionsprozesses, die von mehreren sentimentalen Momenten verdünnt werden, auf die "Spiele von Thrones" warten.

Die Geschichte wird im Namen der Teilnehmer an der Schießerei durchgeführt, in der Regel im Schatten - Executive Produzent und Künstlerdirektor, Make-up-Künstler und Akteure von Extremen, Standortmanagern und Kaskadern. Benioff und Wayrs Showranner fallen fast nicht in den Rahmen, wie die Hauptsterne. Das Gießen in volle Gewalt erscheint nur im Szene des Rutsch-Szenarios der achten Jahreszeit. Für ein paar Sekunden, Linina Hidi, Peter Dinklajah und Nikolai Bonfire Waldau. Fördert werden mit einem Paar Interviews mit Emily Clark und Keith Harington zufrieden sein müssen. Die Schöpfer beschlossen, sich auf Produktionspunkte zu konzentrieren - von der Ernährungserwächse auf dem Gelände bis zu schlechtem Wetter in Island - und passe nach ihren Helden aus dem Ankleidezimmer in der Duzhnny-Shop und zurück. Der Alltag freut sich manchmal mit Comic-Details - Wypes, die Mahlzeiten in Containern erhitzen, und so weiter, - aber im Allgemeinen war fast der Hauptcharakter des Films die Perücke von Deeeris Targaryen ("Dies sind die besten Haare, die ich hatte!") .

Das Erste, was der Betrachter versteht, wann er die "letzte Uhr" ansieht: "Das Spiel von Thrones" ist zunächst sehr große Produktion, die Tausende von Menschen beschäftigt, und oft wissen viele von ihnen nicht, was ihre Kollegen beschäftigt sind Im nächsten Pavillon. Auf dem Set kann im wörtlichen Sinne verloren gehen (eine Episode mit einem Prothese, die den vierten Workshop nicht finden kann), und die Vorbereitung auf das Schießen ähnelt dem Zyklus einer Müllverarbeitungsanlage, nur anstelle von Abfällen hier, Fragmente der menschlichen Gliedmaßen Tausende von Rüstungen, die zerstreut werden müssen, und Tonnen künstlicher Schnee. "Was machst du heute?" - "Jame Lanners Hosen", beginnt ein neuer Tag für die Bewohner von Titanic Studios. Bei der Aufnahme endet die leere Landschaft weiterhin ihr Leben. Der Standort-Manager geht also auf einem schwarzen Burg mit Gipsboard und schaut in einen staubigen Winkel mit Horror: "Hier haben wir John Snow getötet - ich werde es nie vergessen." Es gab Situationen und schlechter. Derselbe Standortmanager gibt zu, dass es eines Tages "250 Statisten und nicht ein einzelner Sortierer" gab.

Die anschaulichsten sieht wie eine Plotlinie aus, die mit einem Angestellten mit einem Mitarbeiter der inszenierten Abteilung verbunden ist, in dessen Aufgabe ist, auf dem Schnee des Schnees zu streuen (der gesamte Schnee in der SP und sogar in Winterfelle ist Papier mit Wasser gemischt). Die Geschichte des Experten für das prothetische Sarah Gähte ist noch sentimentaler: Sie spricht auf Skype mit seiner Tochter derzeit mit seiner Zeit, mit der sie ihre Arbeit teilte. Die Entfernungsplattform der IP ist jedoch für seine Helden besser als die Serie, und deshalb wartet das Mädchen auf ein wirklich magisches Heppi-Ende: Sie wird in der letzten Szene der Serie abheben, in der John Snow wild und ihre Kinder hinter der Mauer. Die Rahmenbedingungen von David Natter und Miguel Sapkeeper, die sich über schwere Nachtschießen beschweren, erscheinen lange im Rahmen. Dies ist jedoch ihre Teilnahme an dem Film und ist begrenzt. Es scheint, dass Flossen verboten ist, Fragen zu stellen, die sich auf ihre direkten Arbeiten oder Kunstentscheidungen beziehen. Nur der Satz des Sappotters "und jetzt die Rauch-Apokalypse!" gibt zumindest eine Idee, was auf dem Gelände passiert ist. Trotz der Tatsache, dass die "letzte Uhr" ein Gefühl der Pauschalfähigkeit hinterlässt, ist dies die einzige Gelegenheit, um zu sehen, wie Emilia Clark die Szene mit einem Handtuch auf seinem Kopf wiederholt, und Wladimir Furdik verwandelt sich in den König der Nacht. Was haben wir also sonst von der "letzten Uhr" gelernt?

Der königliche Hafen brannte im Pavillon

Das Feuer im königlichen Hafen, der viele unschuldige Leben ergab, wurde zu einem der spektakulärsten Szenen der achten Jahreszeit und gleichzeitig der teuerste. Deborah Riley sagte, dass der letzte Schlacht zunächst in Dubrovnik in der Natur schießen wollte, aber diese Idee wegen der Gefahr aufgegeben hat, weil diese Schießen für architektonische Denkmäler darstellt (wir erinnern sich, wie die Filmbesatzung das Rock-Azure-Fenster in Malta verwöhnt hat). Infolgedessen ist die monumentale Landschaft, die den Königshafen darstellt, ein paar Straßen mit mittelalterlichen Häusern und Bögen, es wurde an einem konkreten Standort in der Nähe von Belfast gebaut. Der Bau dauerte sieben Monate, während der Bühnenhändler in dieser Zeit, ein rotes Burg und eine ganze Stadt um ihn herum zu bauen, die von Anwohnern bewohnt wurde - Schauspieler von Extras. Jetzt war es möglich, den königlichen Hafen zu sprengen und zu verbrennen, ohne Angst vor der Beschädigung der mittelalterlichen Verlegung. Die Budgetserien übertraf 15 Millionen pro Stunde, aber es lohnte sich. "Ich mag es, wenn die Leute dies tun", klopft Riley gerne auf Kartonwände, "um sicherzustellen, dass dies alles unwirklich ist."

Aria hatte zwei Dolche

Die Szene, in der Arya Stark den König der Nacht tötet, wurde von der Fähigkeit des Mädchens fast zu Schweben und Teleportation erinnert. Es wurde mit Kabeln und Versicherungen entfernt, auf der die Schauspielerin abgehalten wurde. Darüber hinaus gab Masisi Williams nur vor, dass sie den Dolch von Valirian Steel aus der Hand fing. In der Tat hält sie zwei Dolche auf einmal: Einer fällt auf den Boden, der andere verwickelt sich im König der Nacht.

Sersey ist bloßer Barbie geworden

Einer der lustigsten Momente des Films ist Weihnachten auf dem Spielplatz. Wörtlich gibt ein paar Minuten eine Vorstellung davon, wie die Schöpfer der "Spiele der Throne das neue Jahr feiern: das Ankleiden eines Weihnachtsbaums, nur anstelle von Santa Claus, hier von Girlanden gewickelt und anstelle von Weihnachtsspielzeug - alle Helden der Saga. TORDAMUND scheint ein Weihnachtsplätzchen zu sein, John Schnee schmückt den Weihnachtsbaum anstelle eines Sterns, aber Sersa Lannister hat sich mit einem Schandzeichel am Hals in eine nackte Barbie-Puppe verwandelt.

HGARA Vagabag und Yakna schießen, um das Publikum zu täuschen

Toms Schauspieler Vladova (Yaksen Harg) und Fay Marse (Rundfunk) wurden speziell in Spanien zum Schießen gebracht und sogar in Kostüme gekleidet, nur um die Paparazzi- und Zuschauer in die Irre zu führen. Dies zeigt, wie ernsthaft (und sogar paranoid ernsthaft) benioff mit WYSSI mit den Erwartungen des Publikums behandelt wurde. Zu wissen, dass Fans die ersten Fotos des Schießens der achten Jahreszeit eng studieren und Schlussfolgerungen zur Entwicklung des Grundstücks ziehen, beschloss die HBO-Marketing-Abteilung, sie auf Spoilern zu züchten.

Der König der Nacht könnte ein tschechischer Bandit sein

Wladimir Furdik wurde fast zufällig der König der Nacht: Er wurde aus einer Vielzahl von Kaskadern ausgewählt, die an der Website arbeiteten. Es gab ein Telefonanruf, er wurde angeboten, den König zu spielen, aber was genau der König, der Schauspieler hörte nicht und stimmte sofort zu. Wir hatten also einen Anführer der Toten mit einem deutlichen slawischen Charisma. Der Furdik wuchs in der Tschechoslowakei auf, gewaschen mit den Gangstern während der Wirtschaftskrise und kämpfte, auf dem rutschigen Pfad aufzustehen. Es war eine gute Wahl: Im Fan-Medium ist die Welt von Westeros seit langem auf der geografischen Karte der echten Welt vorgeschlagen, die für das Leben der Erde hinter der Mauer nicht geeignet ist, natürlich Russland.

Emilia Clark trug eine Perücke in der gesamten Serie

Blonde Schlösser Deeeris Targarien ist nichts anderes als Nachahmung. Für acht Saisons trug Brünette Emilia Clark Perücken, die sich komplizierter als der Charakter entwickelt. Um wie eine echte Königin auszusehen, kam sie in 4-5 Uhr nach Make-up, wo sie einen besonderen Hut angelegt wurde, das Haar glättete. Die neueste Szene in der SP für sie war die Episode eines Kusses mit John Schnee bei einem Eiswasserfall, in dem sie die Perücke ständig korrigierte.

Keith Harington wusste nicht, dass er Deeneris töten wird

Das achte Saisonszenario, alle Akteure erhielten ein paar Monate vor Beginn des Films, während jeder von ihnen eine Wahl hatte - sofort lesen oder auf den ersten Lauf warten. Keith Harington, der John Snow tut, entschied sich wie üblich, "nichts wissen" und verschiebte das Lesen des Finale. Infolgedessen, während der Episodengruppe Tweet, wo John Snow zuerst Deeneris küsst und dann sie zögert, so etwas wie Hysterics mit ihm passiert ist: Er erwartete nicht, dass sie die Liebesgeschichte so traurig beenden. Clarks Antwort ist viel entspannter: Die Dragon-Königin war im Voraus für den Tod bereit und als richtig wahrgenommen.

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)
Die Kultserie "Das Spiel von Thrones" zeichnet sich durch tadellose überzeugende Bilder, Kostüme und Spezialeffekte aus. Sehen Sie sich diese Fotos daher mit Vorsicht an! Sie zeigen genau, wie die Magie auf dem Set erstellt wird, und sie sind ziemlich in der Lage, die Stimmung der beeindruckenden Fans der Serie zu verderben, nachdem sie das Gefühl der Magie, die auf dem Bildschirm erstellt, beraubt ist.

Bogan-Stiefel.

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)

Da der Bran in der Handlung in der Handlung nicht gehen kann, fallen seine Beine nicht in den Rahmen. Im Gegensatz zu anderen Schauspielern kann er also angenehmen Schuhen im Rahmen tragen. Das Foto entdeckt das Geheimnis: Es stellt sich heraus, Isaac Hempsted-Wright, der Künstler der Rolle von Brahn, lieber in ziemlich banalen Gummistiefeln mit einer Wellsohle. Wenn Sie die nächste Serie ansehen, versuchen Sie es, es zu entwickeln!

Entzünden!

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)

So sieht das Schießen einer unheimlich feurigen Waffe weißer Wanderer aus wie eine Realität. Ein Mann in Grün hält einen komplexen grünen Design über dem Schauspieler - dadurch ist der Eindruck auf dem Bildschirm, den die Person mit einer Flamme bedeckt ist. Nun, jetzt wissen Sie, dass das Schießen in diesen Episoden für Künstler absolut sicher war.

Liebe zu den Tieren

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)

In der dritten Saison war die Games of the Thrones "Einer der Zentrale Die Episode, in der Brienna zum Bekämpfen des Bären gezwungen wird, und Jamie Lannister rettet es von einem wütenden Tier. Sicherlich dachten viele, dass der Bär auf den Computer gezogen wurde - und vergeblich! Die Schöpfer der "Spiele der Thrones" sparen nicht in der Anforderung, und der Bär war echt. True, während des Films war Gwendolin Christi viel weiter von ihm als auf dem Bildschirm. Und doch - in der Realität gab es ziemlich freundliche Beziehungen zwischen ihnen und Gwendoline, wie Sie sehen können, wie Sie sehen, sogar das Tier in der Freizeit gefüttert haben.

Weiche Gewebewand

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)

Ansicht von John Schnee, stürmt die eisige Mauer um Westeros, in einem blendenden Wald, der aus Angst vor dem Herzen von Millionen von Fans der Serie gequetscht wurde. Je schöner sehen, wie es wirklich war. Die Szene wurde im Raum geschossen, cool genug, damit die Schauspieler in den Kostümen heiß sind. "Sigor-Eisfelsen" sind oder aus dem Gewebe oder aus dickem Papier hergestellt, und sie sind alle nicht vertikal gerichtet, sondern horizontal, was auf den Seilen nicht schwer zu bemerken ist, die den Harington-Körper in der gewünschten Position unterstützen.

Geburtstag in Dokton.

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)

Auf dem Schießgebiet "Spiele von Thrones" hat die ausschließlich freundliche Atmosphäre den ganzen Weg herrschten. Als Nikolai Kosher Waldau seinen Geburtstag feierte, begann sich der gesamte Film Crew zu ihm gratulieren. Ironischerweise kam Nikolais Geburtstag zum Zeitpunkt der Schießszenen, als sein Charakter Jamie Lannister, in Gefangenschaft von Starks ist und in einem Dungeon in Ketten sitzt. Aber es gab nur den Urlaubsgeschmack. Wenn Sie das nächste Mal durch diese Szenen schauen, denken Sie daran, dass in Wirklichkeit die Tage der Gefangenschaft nicht so schwerwiegend waren.

Fingerspiele

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)

Liam Cunningham, der Executor of Davos Sivort-Rolle, war ständig gezwungen, grüne Dressings an den Fingern am Hof ​​zu tragen. Nach dem Szenario wird sanft sein Charakter der Finger inmitten des Grundstücks beraubt - und nur grüne Dressings könnten in der Phase den Nachverkauf mit Hilfe der Computerverarbeitung helfen, um es zu einem Blizzard zu schaffen, der den Schauspieler nicht traumiert in Wirklichkeit.

Auf die Sonne warten.

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)

Viele Szenen der Serie wurden in Irland gefilmt, wo sich das Wetter manchmal sofort ändert: Die Sonne hatte gerade gestrichen - und jetzt regnet es, wie aus dem Eimer. Manchmal ist eine unerwartete Dusche gezwungen, das Schießen in vollem Gange zu unterbrechen. In diesem Bild sitzt die Filmbesatzung geduldig geduldig unter Sonnenschirmen und wartet, bis der unerwartete irische Regen nachlässt.

Nein, nicht blond!

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)

Aber diese Tatsache für viele Fans des "Thronspiels" wurde zu einem Schock - und wie viele werden immer noch! Es stellt sich heraus, dass Emilia Clark keine Blondine. Sie ist nicht einmal blondet! Ihr eigenes Haar hat eine dunkle Kastanienfarbe und zum Filmen in der Serie, die sie auf eine Perücke angreift. Der Fotograf fand es nur im Prozess der Vorbereitung auf das Schießen.

Coole Lannisters.

So schießen Sie "Thronesspiel" (CH1)

Jamie, Sellerei und Tyrion Lannister auf dem Bildschirm - eine echte benachteiligte Familie, gebunden an komplexe Beziehungen von Liebeshass, schmutzige Geheimnisse, dunkle Dinge. Nun, im Leben alle drei - Nikolai Koster-Waldau, Lena Hildi und Peter Dinkladij - nur ein beispielhaftes Jungs, das außerdem die zarte Freundschaft verbindet. Am Standort drängten sie sich ständig einander, weil sie sagen, dass sie viele Dubs stürmten. Nun, und außerhalb der Dreharbeiten verbringen sie einfach gerne zusammen!

Fortsetzung kann gesehen werden Hier

Wenn Sie es mögen, legen Sie den Like auf und abonnieren Sie den Kanal :)

Добавить комментарий